Zum Inhalt

Zur Navigation

f

Mehr Sicherheit und Energieeffizienz mit einer Kaminsanierung im Bezirk Hartberg-Fürstenfeld 

Wenn Ihr Kamin und Ihr Heizsystem nicht optimal aufeinander abgestimmt sind, kann der Rauchfang aufgrund einer sogenannten Versottung funktionsunfähig werden. In der Folge kann es zum Austritt von Rauchgasen kommen, wodurch Wände braun werden und die Abgastemperaturen der Heizung sinken. Das kann so weit gehen, dass die gesamte Bausubstanz ruiniert wird.

Ablauf einer Kaminsanierung

Ein Kamin wird von außen oder von innen saniert. Bei einer äußeren Sanierung wird der Kamin teilweise verkleidet. Das Ausmaß kommt auf die Gegebenheiten und den individuellen Geschmack an.


Kamin-Innensanierung durch die Verlegung von Edelstahlrohren

Der Einzug eines Edelstahl-Rohrsystems ist die schnellste und günstigeste Variante einer Kaminsanierung des Innenkamins. Dabei sind nur in geringem Ausmaß Stemmarbeiten notwendig, teilweise sind diese sogar obsolet.

Gerne sehen wir uns die Gegebenheiten bei Ihnen vor Ort an und schlagen Ihnen eine Lösung vor, die für Sie und Ihr Haus geeignet ist. Hier kommt vorwiegend Variante der Verlegung von Edelstahlrohren in Frage. Dabei nehmen wir neben Ihren Wünschen selbstverständlich auch die regionalen Feuerstätten-Verordnungen in Betracht.

Kontakt

OEKATEC Installationstechnik

Hartl 177
8224 Hartl

Telefon +43 3334 30397
Mobiltelefon +43 664 1508381

%6F%65%6B%61%74%65%63%40%67%6D%61%69%6C%2E%63%6F%6D

Ihre Anfrage

Bitte geben Sie den 5-stelligen Sicherheitscode in unten stehendes Textfeld ein:

Es werden personenbezogene Daten ermittelt und für die in der Datenschutzerklärung beschriebenen Zwecke verwendet.